Kinderzimmer sind Männersache!

Was tut man als Mann eigentlich so während die Liebste den doppelten Nachwuchs austrägt?

Man(n) war zwar an der Zeugung beteiligt und hatte dabei sicherlich auch seinen Spaß, aber danach bleibt die meiste Arbeit an der Frau hängen. Sie wird dick, verliert ihre Hautspannkraft und plagt sich mit allerlei Schwangerschaftsleiden von Übelkeit bis hin zur wochenlangen Bettlägerigkeit, wie meine Holde 7 Wochen vor der Geburt. Danach zerreißt es sie bei der Geburt oder sie wird aufgeschnitten und muss die Schmerzen ertragen. Auch das Füttern fällt bei Still-Mamas ins Aufgabengebiet.

„Kinderzimmer sind Männersache!“ weiterlesen


Deprecated: Directive 'allow_url_include' is deprecated in Unknown on line 0